Difference between revisions of "Franz Josef's Orders to the Armed Forces,"

From World War I Document Archive
Jump to: navigation, search
 
Line 2: Line 2:
 
Mit Begeisterung eilen die Wehrpflichtigen aller Meiner Völker zur Fahne und Flagge, früher als erwartet, erreichen die Streitkräfte den Kriegsstand. Jeder Meiner braven Soldaten weiß, daß wir haßerfüllte Angriffe abzuwehren haben und im Vereine mit unseren ruhmvollen Verbündeten für eine gerechte Sache streiten. Ein festes Band der Treue zu Eurem Obersten Kriegsherrn, zum Vaterlande umschließt Euch. Ihr, meine Braven, geht mit Zuversicht den schweren Kämpfen, die Euch bevorstehen entgegen. Gedenket Eurer Väter, die in ungezählten Kämpfen und Stürmen die Fahnen hochgehalten, die Flagge zum siegreichen Kampfe geführt haben! Eifert Ihnen nach, in Tapferkeit und Ausdauer! Zeiget den Feinden, was Meine von heißer Vaterlandsliebe erfüllten, einig zu einander stehenden Völker zu leisten vermögen! Gott segne Euch, Meine wackeren Krieger, Er führe Euch zu Sieg und Ruhm!<br><br>
 
Mit Begeisterung eilen die Wehrpflichtigen aller Meiner Völker zur Fahne und Flagge, früher als erwartet, erreichen die Streitkräfte den Kriegsstand. Jeder Meiner braven Soldaten weiß, daß wir haßerfüllte Angriffe abzuwehren haben und im Vereine mit unseren ruhmvollen Verbündeten für eine gerechte Sache streiten. Ein festes Band der Treue zu Eurem Obersten Kriegsherrn, zum Vaterlande umschließt Euch. Ihr, meine Braven, geht mit Zuversicht den schweren Kämpfen, die Euch bevorstehen entgegen. Gedenket Eurer Väter, die in ungezählten Kämpfen und Stürmen die Fahnen hochgehalten, die Flagge zum siegreichen Kampfe geführt haben! Eifert Ihnen nach, in Tapferkeit und Ausdauer! Zeiget den Feinden, was Meine von heißer Vaterlandsliebe erfüllten, einig zu einander stehenden Völker zu leisten vermögen! Gott segne Euch, Meine wackeren Krieger, Er führe Euch zu Sieg und Ruhm!<br><br>
  
Franz Joseph.<br><br>
+
Franz Joseph.
 
</center>
 
</center>
 
<hr>
 
<hr>

Revision as of 01:46, 17 August 2007

Mit Begeisterung eilen die Wehrpflichtigen aller Meiner Völker zur Fahne und Flagge, früher als erwartet, erreichen die Streitkräfte den Kriegsstand. Jeder Meiner braven Soldaten weiß, daß wir haßerfüllte Angriffe abzuwehren haben und im Vereine mit unseren ruhmvollen Verbündeten für eine gerechte Sache streiten. Ein festes Band der Treue zu Eurem Obersten Kriegsherrn, zum Vaterlande umschließt Euch. Ihr, meine Braven, geht mit Zuversicht den schweren Kämpfen, die Euch bevorstehen entgegen. Gedenket Eurer Väter, die in ungezählten Kämpfen und Stürmen die Fahnen hochgehalten, die Flagge zum siegreichen Kampfe geführt haben! Eifert Ihnen nach, in Tapferkeit und Ausdauer! Zeiget den Feinden, was Meine von heißer Vaterlandsliebe erfüllten, einig zu einander stehenden Völker zu leisten vermögen! Gott segne Euch, Meine wackeren Krieger, Er führe Euch zu Sieg und Ruhm!

Franz Joseph.


Comment: This is the official order issued by Emperor Franz Josep I to the armed forces after the declaration of war to Serbia. Iit exists in many forms, e.g. as a printed poster. Source: Oesterreichisches Staatsarchiv, Kriegsarchiv, Vienna, Austria


Return to 1914 Documents