Difference between revisions of "III, 125. Graf Szögyény an Grafen Berchtold, 4. August 1914"

From World War I Document Archive
Jump to: navigation, search
(New page: WWI Archive > Dokumente zum Kriegsausbruch > '''III, 125. Graf Szögyény an Grafen Berchtold, 4. August 19...)
 
m
 
(One intermediate revision by one other user not shown)
Line 3: Line 3:
  
  
 +
Telegramm Nr. 377
  
  
 +
<p align="right">
 +
B e r l i n ,  den 4. August 1914<br>
 +
Aufg. 9 Uhr 50 M. p. m.<br>
 +
Eingetr. 9 Uhr  • / .  a. m. 5./8.</p>
 +
 +
 +
<center>
 +
C h i f f r e &nbsp;  —  &nbsp; S t r e n g &nbsp;  v e r t r a u l i c h</center> 
 +
 +
 +
<blockquote>
 +
    England.
 +
</blockquote>
 +
<blockquote>
 +
    Im hiesigen Auswärtigen Amte hofft man nicht mehr auf die Neutralität Englands, erwartet sich sogar aggressives Vorgehen englischer Flotte für allernächste Zeit (eventuell schon morgen).</blockquote>
  
  

Latest revision as of 21:27, 22 May 2009

WWI Archive > Dokumente zum Kriegsausbruch > III, 125. Graf Szögyény an Grafen Berchtold, 4. August 1914



Telegramm Nr. 377


B e r l i n , den 4. August 1914
Aufg. 9 Uhr 50 M. p. m.
Eingetr. 9 Uhr • / . a. m. 5./8.


C h i f f r e   —   S t r e n g   v e r t r a u l i c h


England.

Im hiesigen Auswärtigen Amte hofft man nicht mehr auf die Neutralität Englands, erwartet sich sogar aggressives Vorgehen englischer Flotte für allernächste Zeit (eventuell schon morgen).



WWI Archive > Dokumente zum Kriegsausbruch > III, 125. Graf Szögyény an Grafen Berchtold, 4. August 1914