Difference between revisions of "III, 8. Graf Szögyény an Grafen Berchtold, 29. Juli 1914"

From World War I Document Archive
Jump to: navigation, search
m
 
(One intermediate revision by one other user not shown)
Line 7: Line 7:
  
 
<p align="right">
 
<p align="right">
B e r l i n ,  den 29. Juli 1914<br>
+
B e r l i n ,  den 29. Juli 1914 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp;<br>
Aufg. 11 Uhr 40 M. p m.  <br>       
+
Aufg. 11 Uhr 40 M. p m.  &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp;<br>       
Eingetr. 11 Uhr 30 M. a. m. 30./7.</p>
+
Eingetr. 11 Uhr 30 M. a. m. 30./7. &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp;</p>
  
  
 
<center>
 
<center>
C h i f f r e     G e h e i m</center>
+
C h i f f r e &nbsp;  &nbsp; G e h e i m</center>
  
  

Latest revision as of 22:43, 15 May 2009

WWI Archive > Dokumente zum Kriegsausbruch > III, 8. Graf Szögyény an Grafen Berchtold, 29. Juli 1914



Telegramm Nr. 324


B e r l i n , den 29. Juli 1914            
Aufg. 11 Uhr 40 M. p m.            
Eingetr. 11 Uhr 30 M. a. m. 30./7.            


C h i f f r e   —   G e h e i m


Der hiesige französische Botschafter erklärte heute, wie mir Unterstaatssekretär erzählte, daß England sich ganz zweifellos »dès le premier coup de notre côté« (Frankreich, Rußland) stellen werde.

Der italienische Botschafter hat Herrn von Jagow gegenüber derselben Überzeugung Ausdruck gegeben.

Der Unterstaatssekretär, der bisher von der wenigstens anfänglichen Neutralität Englands überzeugt schien, sprach sich heute abends in dieser Beziehung im pessimistischen Sinne aus.



WWI Archive > Dokumente zum Kriegsausbruch > III, 8. Graf Szögyény an Grafen Berchtold, 29. Juli 1914