III, 86. Graf Berchtold an Herrn von Mérey in Rom, 1. August 1914

From World War I Document Archive
(Difference between revisions)
Jump to: navigation, search
(New page: WWI Archive > Dokumente zum Kriegsausbruch > '''III, 86. Graf Berchtold an Herrn von Mérey in Rom, 1. Augu...)
 
Line 3: Line 3:
  
  
 +
Telegramm Nr. 916
  
  
 +
<p align="right">
 +
W i e n ,  den 1. August 1914<br>
 +
Chiffr. 12 Uhr 5 M. p. m.</p>
 +
 +
 +
<center>
 +
T e l e g r a m m  i n  Z i f f e r n</center> 
 +
 +
 +
<blockquote>
 +
    Ich ersuche Euer Exzellenz, sich sofort zu Marquis di San Giuliano zu begeben und ihm zu sagen, daß ich mit Herzog Avarna und Herrn Tschirschky vereinbart habe, die italienische Interpretation des Artikels VII des Dreibundvertrages anzunehmen unter der Voraussetzung, daß Italien seinen Bündnispflichten in dem gegenwärtigen Konflikte voll nachkomme.</blockquote>
  
  

Revision as of 22:15, 19 March 2009

WWI Archive > Dokumente zum Kriegsausbruch > III, 86. Graf Berchtold an Herrn von Mérey in Rom, 1. August 1914



Telegramm Nr. 916


W i e n , den 1. August 1914
Chiffr. 12 Uhr 5 M. p. m.


T e l e g r a m m i n Z i f f e r n


Ich ersuche Euer Exzellenz, sich sofort zu Marquis di San Giuliano zu begeben und ihm zu sagen, daß ich mit Herzog Avarna und Herrn Tschirschky vereinbart habe, die italienische Interpretation des Artikels VII des Dreibundvertrages anzunehmen unter der Voraussetzung, daß Italien seinen Bündnispflichten in dem gegenwärtigen Konflikte voll nachkomme.



WWI Archive > Dokumente zum Kriegsausbruch > III, 86. Graf Berchtold an Herrn von Mérey in Rom, 1. August 1914


Personal tools
Namespaces
Variants
Actions
Navigation
Toolbox