Nr. 228. Der Staatssekretär des Auswärtigen an den Botschafter in Wien, 26. Juli 1914

From World War I Document Archive
Jump to: navigation, search
WWI Document Archive > Official Papers > Die Deutschen Dokumente zum Kriegsausbruch 1914 — Volume 1 > Nr. 228.
Nr. 228
Der Staatssekretär des Auswärtigen an den Botschafter in Wien1

Telegramm 157                               Berlin, den 26. Juli 19142

     Es wäre mir erwünscht zu wissen, wie weit Verhandlungen
zwischen Wien und Sofia wegen Einbeziehung Bulgariens in den
Dreibund gediehen sind und ob Abmachungen wegen eventuellen
Eingreifens Bulgariens für den Fall der Ausdehnung des Konflikts
bestehen. Drahtantwort3.

                                                            J a g o w


1 Nach dem Konzept. Entwurf von Bergens Hand.
2 100 nachm. zum Haupttelegraphenamt gegeben, dort abgefertigt um Mitter-
nacht, auf der Botschaft in Wien angekommen am 27. Juli 30 vorm.
3 Siehe Nr. 259.