Nr. 336 Der Geschäftsträger in Athen an das Auswärtige, 29. Juli 1914

From World War I Document Archive
Jump to: navigation, search
WWI Document Archive > Official Papers > Die Deutschen Dokumente zum Kriegsausbruch 1914 — Volume 2 > Nr. 336.
Nr. 336
Der Geschäftsträger in Athen an das Auswärtige Amt1

Telegramm 220                          Athen, den 28. Juli 19142

     Erfahre, daß bulgarischer Gesandter Herrn Streit erklärt hat,
Bulgarien werde im österreichisch-serbischen Konflikt neutral
bleiben3.

                                                       B a s s e w i t z


1 Nach der Entzifferung.
2 Aufgegeben in Athen 28. Juli 90 nachm., angekommen im Auswärtigen Amt
29. Juli 245 vorm.; Eingangsvermerk: 29. Juli vorm. Am 29. Juli von Jagow
telegraphisch dem Geschäftsträger in Bukarest mitgeteilt, 1040 vorm. zum
Haupttelegraphenamt.
3 Siehe Nr. 381.