Nr. 763 Der Unterstaatssekretär des Auswärtigen an den Geschäftsträger in Athen, 3. August 1914

From World War I Document Archive
Jump to: navigation, search
WWI Document Archive > Official Papers > Die Deutschen Dokumente zum Kriegsausbruch 1914 — Volume 4 > Nr. 763.
Nr. 763
Der Unterstaatssekretär des Auswärtigen an den Geschäftsträger in Athen1

Telegramm 109.                                   Berlin, den 3. August 19142

     Freiherr von Griesinger ermächtigt, für das Auswärtige Amt be-
stimmte Meldungen über dortige Gesandtschaft zu leiten3.

     Bitte dort — auch in Presse — bekannt werdende Nachrichten
über militärische Maßnahmen, Flotten- und Truppenbewegungen
Englands, Frankreichs und Rußlands hierher drahten.

                                                                      Z i m m e r m a n n


1 Nach dem Konzept. Entwurf von Bergens Hand.
2 45 nachm. zum Haupttelegraphenamt. Abschnitt »Bitte dort . . . . . . . .
hierher drahten« von Zimmermann zur gleichen Zeit an den Geschäfts-
träger in Bukarest telegraphiert.
3 Siehe Nr. 762.