Difference between revisions of "Nr. 25 Der Reichskanzler an den Kaiser, 9. Juli 1914"

From World War I Document Archive
Jump to: navigation, search
 
Line 5: Line 5:
 
<center><font size=4>'''Der Reichskanzler an den Kaiser<sup>1</sup>'''</font></center><br>
 
<center><font size=4>'''Der Reichskanzler an den Kaiser<sup>1</sup>'''</font></center><br>
  
&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Hohenfinow, den 9. Juh 1914<sup>2</sup>
+
&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Hohenfinow, den 9. Juli 1914<sup>2</sup>
  
 
&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Ew. M. verfehle ich nicht, in der Anlage<sup>3</sup> den befohlenen Ent- <br>
 
&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Ew. M. verfehle ich nicht, in der Anlage<sup>3</sup> den befohlenen Ent- <br>
Line 21: Line 21:
 
Immediatberichts : Hohenfinow, den 9. Juli 1914. <br>
 
Immediatberichts : Hohenfinow, den 9. Juli 1914. <br>
 
<sup>3</sup> Siehe [[Nr. 26. Der Kaiser an den Kaiser von Österreich, 9. Juli 1914|Nr. 26]].
 
<sup>3</sup> Siehe [[Nr. 26. Der Kaiser an den Kaiser von Österreich, 9. Juli 1914|Nr. 26]].
 +
 +
 +
[[Category:Documents dated 1914-07-09]]

Latest revision as of 09:20, 10 March 2019

WWI Document Archive > Official Papers > Die Deutschen Dokumente zum Kriegsausbruch 1914 — Volume 1 > Nr. 25.
Nr. 25
Der Reichskanzler an den Kaiser1

                                                    Hohenfinow, den 9. Juli 19142

     Ew. M. verfehle ich nicht, in der Anlage3 den befohlenen Ent-
wurf zu Allerhöchstdero Antwort auf das Handschreiben Sr. M. des
Kaisers Franz Joseph mit dem Anheimstellen huldvoller Vollziehung
alleruntertänigst zu unterbreiten.

                                                       V.   B e t h m a n n   H o l l w e g


1 Nach dem von Jagow gezeichneten Konzept. Entwurf von der Hand
Bergens.
2 Das Konzept ist datiert: Berlin, den 10. Juli 1914, die vom Reichskanzler
vollzogene, jetzt gleichfalls bei den Akten befindliche Ausfertigung des
Immediatberichts : Hohenfinow, den 9. Juli 1914.
3 Siehe Nr. 26.