Nr. 464 Der Reichskanzler an den Botschafter in Wien, 31. Juli 1914

From World War I Document Archive
Revision as of 21:51, 4 August 2015 by Rdh7 (talk | contribs) (Text replacement - "Kriegsausbruch 1914 — Volume 1" to "Kriegsausbruch 1914 — Volume 2")

(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search
WWI Document Archive > Official Papers > Die Deutschen Dokumente zum Kriegsausbruch 1914 — Volume 2 > Nr. 464.
Nr. 464
Der Reichskanzler an den Botschafter in Wien1

Telegramm 203                               Berlin, den 31. Juli 19142

     Ich habe Ausführung der Instruktion Nr. 200 sistiert3 mit Rück-
sicht auf folgendes Telegramm des Königs von England an Prinz
Heinrich :

               »Thanks for your telegram . . . . . . . . peace of Europe4.« 

     Ew. Exz. wollen das Telegramm unverzüglich Graf Berchtold
mitteilen und ihm auf Wunsch Kopie zur eventuellen Verwertung
gegenüber Kaiser Franz Joseph überlassen.
     Eine definitive Entscheidung Wiens im Laufe des heutigen Tages
ist dringend erwünscht.

                                             B e t h m a n n   H o l l w e g


1 Nach dem Konzept. Entwurf von Zimmermanns Hand, Schlußsatz («Eine
definitive . . . . . . . . . . . erwünscht«) von des Reichskanzlers Hand beigefügt.
2 245 vorm. zum Haupttelegraphenamt. Botschaft Wien an 90 vorm.
3 Siehe Nr. 441 und 450, ferner 451.
4 Siehe Nr. 452.