Nr. 499 Der Kriegsminister an den Reichskanzler und an den Staatssekretär des Auswärtigen, 31. Juli 1914

From World War I Document Archive
Revision as of 21:43, 4 August 2015 by Rdh7 (talk | contribs) (Text replacement - "Kriegsausbruch 1914 — Volume 1" to "Kriegsausbruch 1914 — Volume 3")

(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search
WWI Document Archive > Official Papers > Die Deutschen Dokumente zum Kriegsausbruch 1914 — Volume 3 > Nr. 499.
Nr. 499
Der Kriegsminister an den Reichskanzler und an den Staatssekretär des Auswärtigen1

                                                  Berlin, den 31. Juli 19142

Geheim !

     Zustand der drohenden Kriegsgefahr befohlen.

                                                            v.   F a l k e n h a y n


1 Nach den Ausfertigungen der von Falkenhayn unterfertigten, an den
Reichskanzler als den preußischen Minister der auswärtigen Angelegen-
heiten und an den Staatssekretär des Auswärtigen Amts gerichteten
Schreiben.
2 Eingangsvermerk des Auswärtigen Amts: 31. Juli nachm.