Difference between revisions of "Nr. 537 Der Botschafter in London an das Auswärtige Amt, 1. August 1914"

From World War I Document Archive
Jump to: navigation, search
m (Text replacement - "Kriegsausbruch 1914 — Volume 1" to "Kriegsausbruch 1914 — Volume 3")
 
Line 20: Line 20:
 
<sup>2</sup>Aufgegeben in London 3<sup>50</sup> vorm., angekommen im Auswärtigen Amt <br>
 
<sup>2</sup>Aufgegeben in London 3<sup>50</sup> vorm., angekommen im Auswärtigen Amt <br>
 
6<sup>7</sup> vorm.; Eingangsvermerk: 1. August vorm. <br>
 
6<sup>7</sup> vorm.; Eingangsvermerk: 1. August vorm. <br>
<sup>3</sup> Siehe Nr. 513. <br>
+
<sup>3</sup> Siehe [[Nr. 513 Der Reichskanzler an den Botschafter in London, 31. Juli 1914|Nr. 513]]. <br>
<sup>4</sup> Vgl. Nr. 574 Schlußsatz.
+
<sup>4</sup> Vgl. [[Nr. 574 Der König von England an den Kaiser, 1. August 1914|Nr. 574]] Schlußsatz.

Latest revision as of 20:15, 7 August 2015

WWI Document Archive > Official Papers > Die Deutschen Dokumente zum Kriegsausbruch 1914 — Volume 3 > Nr. 537.
Nr. 537
Der Botschafter in London an das Auswärtige Amt1

Telegramm 203                               London, den 1. August 19142
     Antwort auf Telegramm 1993
     Erfahre soeben (2 Uhr nachts) vom Privatsekretär des
Premierministers, zu dessen Kenntnis ich obiges Telegramm so-
fort hatte durch Sir W. Tyrrell bringen lassen, daß König Georg
den Inhalt nebst Begleitworten sofort an den Zaren hat gelangen
lassen4.

                                                            L i c h n o w s k y



1 Nach der Entzifferung.
2Aufgegeben in London 350 vorm., angekommen im Auswärtigen Amt
67 vorm.; Eingangsvermerk: 1. August vorm.
3 Siehe Nr. 513.
4 Vgl. Nr. 574 Schlußsatz.