Difference between revisions of "Nr. 579 Der Staatssekretär des Auswärtigen an den Botschafter in London, 1. August 1914"

From World War I Document Archive
Jump to: navigation, search
m (Text replacement - "Kriegsausbruch 1914 — Volume 1" to "Kriegsausbruch 1914 — Volume 3")
 
Line 17: Line 17:
 
<sup>1</sup> Nach dem Konzept von Jagows Hand. <br>
 
<sup>1</sup> Nach dem Konzept von Jagows Hand. <br>
 
<sup>2</sup> Zum Haupttelegraphenamt 7<sup>20</sup> nachm. <br>
 
<sup>2</sup> Zum Haupttelegraphenamt 7<sup>20</sup> nachm. <br>
<sup>3</sup> Siehe Nr. 562, 570 und die in dortiger Anmerkung 4 angeführten Nummern.
+
<sup>3</sup> Siehe [[Nr. 562 Der Botschafter in London an das Auswärtige Amt, 1. August 1914|Nr. 562]], [[Nr. 570 Der Botschafter in London an das Auswärtige Amt, 1. August 1914|570]] und die in dortiger Anmerkung 4 angeführten Nummern.

Latest revision as of 21:43, 7 August 2015

WWI Document Archive > Official Papers > Die Deutschen Dokumente zum Kriegsausbruch 1914 — Volume 3 > Nr. 579.
Nr. 579
Der Staatssekretär des Auswärtigen an den Botschafter in London1

Telegramm 205                               Berlin, den 1. August 19142

     Bitte Sir Edward Grey für Vorschlag bestens danken, der hier
leider erst nach Ausspruch der Mobilmachung einging, aber hoffent-
lich noch Erfolg haben kann. Detailantwort erfolgt gleichzeitig in
Ziffern und verlangt schleunigste Behandlung3.

                                                                           J a g o w


1 Nach dem Konzept von Jagows Hand.
2 Zum Haupttelegraphenamt 720 nachm.
3 Siehe Nr. 562, 570 und die in dortiger Anmerkung 4 angeführten Nummern.