Difference between revisions of "Nr. 686 Das Haupttelegraphenamt an das Auswärtige Amt, 2. August 1914"

From World War I Document Archive
Jump to: navigation, search
m (Text replacement - "Kriegsausbruch 1914 — Volume 1" to "Kriegsausbruch 1914 — Volume 3")
 
Line 15: Line 15:
 
<sup>2</sup> Aufgegeben auf dem Haupttelegraphenamt 10<sup>0</sup> nachm., angekommen im <br>
 
<sup>2</sup> Aufgegeben auf dem Haupttelegraphenamt 10<sup>0</sup> nachm., angekommen im <br>
 
Auswärtigen Amt 10<sup>27</sup> nachm. Eingangsvermerk: 2. August nachm. <br>
 
Auswärtigen Amt 10<sup>27</sup> nachm. Eingangsvermerk: 2. August nachm. <br>
<sup>3</sup> Siehe Nr. 680 und 720.
+
<sup>3</sup> Siehe [[Nr. 680 Das Haupttelegraphenamt an das Chiffrierbüro des Auswärtigen Amts, 2. August 1914|Nr. 680]] und [[Nr. 720 Der englische Botschafter an den Staatssekretär des Auswärtigen, 3. August 1914|720]].

Latest revision as of 03:49, 9 August 2015

WWI Document Archive > Official Papers > Die Deutschen Dokumente zum Kriegsausbruch 1914 — Volume 3 > Nr. 686.
Nr. 686
Das Haupttelegraphenamt an das Auswärtige Amt1

Telegramm (ohne Nummer)              Berlin, den 2. August 19142

     London setzt seit kurzem wieder an Berlin Telegramme ab3.

                                                H a u p t t e l e g r a p h e n a m t


1 Nach einer Abschrift.
2 Aufgegeben auf dem Haupttelegraphenamt 100 nachm., angekommen im
Auswärtigen Amt 1027 nachm. Eingangsvermerk: 2. August nachm.
3 Siehe Nr. 680 und 720.