Difference between revisions of "Nr. 738 Der Gesandte im Haag an das Auswärtige Amt, 3. August 1914"

From World War I Document Archive
Jump to: navigation, search
 
Line 19: Line 19:
 
<sup>2</sup> Aufgegeben im Haag 11<sup>0</sup> vorm., angekommen im Auswärtigen Amt <br>
 
<sup>2</sup> Aufgegeben im Haag 11<sup>0</sup> vorm., angekommen im Auswärtigen Amt <br>
 
1<sup>37</sup> nachm., Eingangsvermerk: 3. August nachm. <br>
 
1<sup>37</sup> nachm., Eingangsvermerk: 3. August nachm. <br>
<sup>3</sup> Siehe Nr. 674. <br>
+
<sup>3</sup> Siehe [[Nr. 674 Der Staatssekretär des Auswärtigen an den Gesandten im Haag, 2. August 1914|Nr. 674]]. <br>
<sup>4</sup> Siehe Nr. 677 und 797.
+
<sup>4</sup> Siehe [[Nr. 677 Der Staatssekretär des Auswärtigen an die Gesandten in Brüssel und im Haag und den Botschafter in London, 2. August 1914|Nr. 677]] und [[Nr. 797 Der Gesandte im Haag an das Auswärtige Amt, 4. August 1914|797]].

Latest revision as of 21:34, 31 August 2015

WWI Document Archive > Official Papers > Die Deutschen Dokumente zum Kriegsausbruch 1914 — Volume 4 > Nr. 738.
Nr. 738
Der Gesandte im Haag an das Auswärtige Amt1

Telegramm 30                               Haag, den 3. August 19142

     Telegramm Nr. 253 erhalten. Minister London heute 9 Uhr
vormittag entsprechend verständigt. Minister dankte für Mitteilungen,
ohne sich vorläufig zu meiner Erklärung zu äußern. Wegen der in
Telegramm Nr. 274 mitgeteilten Neutralitäts Verletzung seitens Frank-
reichs wird Herr London sofort Erkundigungen einziehen.

                                                                                     M ü l l e r


1 Nach der Entzifferung.
2 Aufgegeben im Haag 110 vorm., angekommen im Auswärtigen Amt
137 nachm., Eingangsvermerk: 3. August nachm.
3 Siehe Nr. 674.
4 Siehe Nr. 677 und 797.